en / de
Dienstleistungen
Referenzen
Jobs & Karriere
Über uns
Media Center
Blog Kurse/Academy Presse Jobs

Und plötzlich funktioniert nichts mehr!


Und plötzlich funktioniert nichts mehr!

Ein Interview mit dem Java Senior Entwickler Christoph, Noser Engineering AG Luzern

Christoph Suter

Christoph, was ist an der Aussage dran, dass die neue Java 9 Version zu massiven Problemen führen kann?

Um diese Frage zu beantworten, muss ich etwas ausschweifen. Mit Java 9 (offizieller Launch am 21.9) wird das lange erwartete Projekt Jigsaw veröffentlicht. Dieses Projekt hat zum Ziel, dass Java-Anwendungen modularisiert werden. Diese neue Modularisierung beinhaltet Regeln, welche Zugriffe zwischen Modulen steuern und die Module kapseln. Dieses Feature ist im Grunde etwas sehr Gutes und wird uns in Zukunft das Entwickler-Leben erleichtern. Bei bestehenden Anwendungen kann dies aber zu Problemen führen. Es ist zum Beispiel bekannt, dass viele bestehenden Anwendungen die oben genannten Regeln verletzen. Dies wird von Java 9 nicht toleriert. Kurz gesagt: Ja, Java 9 kann durchaus zu Problemen führen.

Wie können Kunden abschätzen, ob sie davon betroffen sind?

Als Java-Entwickler ist es sehr empfehlenswert, Java 9 oder ein Early Access Download zu installieren und seine Applikation dagegen laufen zu lassen. Es gibt auch Tools, die von der Java-Community erstellt wurden, um Fehler bereits zur Compile-Zeit zu erkennen. So hat man die Möglichkeit, bereits früh zu erkennen, ob eine Anwendung Java 9 kompatibel ist oder nicht.

Können wir von Noser Engineering einen Beitrag leisten, dass unsere Kunden wieder ruhig schlafen können?

Ja, wir können bestehende Applikationen untersuchen und damit Fehlerquellen finden. Es gibt bekannte Muster, um diese Fehler zu beheben. Wir als Noser kennen diese Muster. Wir können jetzt schon bekannte Fehler beheben oder Kunden dazu befähigen, Muster zu erkennen und selber zu beheben.

Was denkst du, Christoph, müssen wir nun vor jeder neuen Java Version zittern?

Nein, im Gegenteil. Dank den Änderungen in Java 9 wird Java noch stabiler laufen.

Wie sollte man sich als Kunde verhalten, wenn man im Zusammenhang mit Java 9 ein schlechtes Gefühl hat?

Möglichst bald reagieren. Java 9 wird kommen. Deshalb: Java 9 installieren und testen, ob die Anwendungen noch korrekt funktionieren. Wir von Noser Engineering sind Java-Spezialisten und unterstützen sehr gerne beim Erkennen, wie auch beim Beheben von Fehlern. Kunden können sich gerne an uns wenden.

Christoph, danke dir für das Gespräch und die spannenden Erklärungen.

JOBS
NACH OBEN
Ihre persönlichen Kontakte Ihre Fragen an unseren Verkauf Haben Sie Ideen, Visonen, Herausforderunge oder Projekte?
Kontaktieren Sie unsere Ansprechpersonen!
WINTERTHUR
Marco Tölle Business Developer, Sales +41 52 303 55 31
Christoph Pfister Leiter Business Unit Media +41 52 303 55 22
Boris Zeltner Sales +41 52 234 56 16
Daniel Brüngger Filialleiter Winterthur, Mitglied der Geschäftsleitung +41 52 234 56 42
Michael Eisenring Leiter Business Unit Embedded +41 52 234 56 14
Martin Straumann Leiter Business Unit Health, Mitglied der Geschäftsleitung +41 52 234 56 17
Halm Reusser Business Developer, Sales +41 52 303 55 41
Marta Goldmann Sales Support, Assistentin Filialleiter Winterthur, Administration +41 52 234 56 60
LUZERN
Markus Märki Filialleiter Luzern, Mitglied der Geschäftsleitung +41 41 455 66 08
Denis Druzic Stv. Filialleiter Luzern, Leiter Business Unit Projekte +41 41 455 66 24
Dominique Portmann Leiter Business Unit Test Engineering +41 41 455 66 05
Martin Hofstetter Business Developer, Sales +41 52 303 55 15
Niels Jäckel Projekte +41 41 455 66 18
BERN
Markus Märki Filialleiter Bern, Mitglied der Geschäftsleitung +41 41 455 66 08
Stephan Marti Stv. Filialleiter Bern, Leiter Business Unit Software Services +41 31 917 45 11


Ihre Fragen an unsere Experten Sind sie auf der Suche nach spezifischen Themen finden Sie hier Ihren direkten Ansprechpartner.
WINTERTHUR
Patrick Schättin Experte für Automotive +41 52 234 56 34
Christoph Pfister Leiter Business Unit Media +41 52 303 55 22
Martin Straumann Leiter Business Unit Health, Mitglied der Geschäftsleitung +41 52 234 56 17
Michael Eisenring Leiter Business Unit Embedded +41 52 234 56 14
Lukas Naef Leiter Business Unit Application Development +41 52 234 56 21
Mark Allibone Experte für Mobile +41 52 234 56 49
Ramona Engel Leiterin HR/Administration, Assistentin CEO +41 52 234 56 55
LUZERN
Dominique Portmann Leiter Business Unit Testing +41 41 455 66 05
Denis Druzic Leiter Business Unit Projekte +41 41 455 66 24
Elio Lüthi Leiter National Instruments Technologien +41 41 455 66 35
Andreas Schicker Leiter Marketing, Kommunikation und Presse +41 52 234 56 75
BERN
Stephan Marti Leiter Business Unit Software Services +41 31 917 45 11
Lukas Anliker Experte für Microsoft +41 31 917 45 18


Ihre Fragen an unsere Administration Wissen Sie nicht so recht wohin mit Ihrer Frage, dann kontaktieren Sie doch einfach unsere
„Stimmen am Telefon“. Sie helfen sehr gerne weiter.
WINTERTHUR
Marta Goldmann Sales Support, Assistentin Filialleiter Winterthur, Administration +41 52 234 56 60
Tamara Insua Lernende Administration +41 52 303 55 05
Alessia Meier Lernende Administration +41 52 303 55 46
Kemal Suter Lernender Administration +41 52 303 55 09
LUZERN
Dusanka Sucur Assistentin Filialleiter Luzern, Administration +41 41 455 66 03
BERN
Myriame Rauber Administration +41 31 339 98 11
MÜNCHEN
Ramona Engel Leiterin HR/Administration, Assistentin CEO +41 52 234 56 55
LUZERN
BERN
MÜNCHEN
Dusanka Sucur Assistentin Filialleiter Luzern, Administration +41 41 455 66 03
Myriame Rauber Administration +41 31 339 98 11
Ramona Engel Leiterin HR/Administration, Assistentin CEO +41 52 234 56 55


Unser Management Gemeinsam wollen wir nachhaltig Ihr Geschäftsziel erreichen – we know how
WINTERTHUR
Geri Moll CEO +41 52 234 56 36
Daniel Brüngger Filialleiter Winterthur, Mitglied der Geschäftsleitung +41 52 234 56 42
Martin Straumann Leiter Business Unit Health, Mitglied der Geschäftsleitung +41 52 234 56 17
LUZERN
Markus Märki Filialleiter Luzern, Mitglied der Geschäftsleitung +41 41 455 66 08
BERN
Markus Märki Filialleiter Luzern, Mitglied der Geschäftsleitung +41 41 455 66 08
MÜNCHEN
Geri Moll CEO +41 52 234 56 36
LUZERN
BERN
MÜNCHEN
Markus Märki Filialleiter Luzern, Mitglied der Geschäftsleitung +41 41 455 66 08
Markus Märki Filialleiter Bern, Mitglied der Geschäftsleitung +41 41 455 66 08
Geri Moll CEO +41 52 234 56 36

Niederlassungen

SCHWEIZ
Winterthur Rudolf-Diesel-Strasse 3, CH-8404 Winterthur +41 52 234 56 11, [email protected]
Luzern Platz 4, CH-6039 Root D4 +41 41 455 66 11, [email protected]
Bern Galgenfeldweg 18, CH-3006 Bern +41 31 917 45 11, [email protected]
DEUTSCHLAND
München Bernabeistr. 1, c/o Steuerkanzlei Schneider Gerald DE-80639 München +49 6252 67 4455, [email protected]

Kontaktformular

Sie haben Fragen?

Füllen Sie folgendes Formular aus, wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Ihr Noser Engineering Team.

Das möchte ich herunterladen

Füllen Sie folgendes Formular aus.

Ihr Noser Engineering Team.

Das möchte ich bestellen

Füllen Sie folgendes Formular aus.

Ihr Noser Engineering Team.

Da melde ich mich an

Füllen Sie folgendes Formular aus.

Ihr Noser Engineering Team.