en / de
Expertisen
Methoden
Dienstleistungen
Referenzen
Karriere
Firma
Technologie-Trends TechBlog News Events Academy Jobs

Optimierungen dank Erkenntnissen aus den gewonnenen Daten

Die Firma Step-Tec AG entwickelt und produziert seit 1995 Motorspindeln für die Bereiche Formenbau, Produktion und Aerospace. Die Hochleistungs-Präzisionsspindeln werden von führenden Maschinenherstellern eingesetzt. Um im Revisions- und Reparaturfall einer Spindel nützliche Informationen über den Betriebseinsatz zur Verfügung zu haben, wird in jeder neuen Spindel ein Datenlogger eingebaut, welcher die wichtigsten Daten während dem Betrieb aufzeichnet. Noser Engineering stand vor der Aufgabe mittels einer PC-basierten Anwendung, die Daten aus dem Datenlogger auszulesen und für die Analyse entsprechend aufzubereiten und darzustellen um notwendigen Erkenntnisse für die Optimierung zu erhalten.

Condition Monitoring und Predictive Maintenance – VerstehenCondition Monitoring und Predictive Maintenance – Verstehen
Condition Monitoring und Predictive Maintenance – Verstehen
Condition Monitoring und Predictive Maintenance – VerstehenCondition Monitoring und Predictive Maintenance – Verstehen
Condition Monitoring und Predictive Maintenance – Verstehen

Kundenfeedback

«Die professionelle und unbürokratische Zusammenarbeit mit der Noser Engineering hat uns überzeugt. Die Software-Ingenieure konnten sich schnell in die Thematik der Spindel-Diagnostik eindenken. Somit entstand innerhalb kurzer Zeit eine wertvolle Lösung für uns und unsere Kunden.»

Edwin Reinhard, Leiter Forschung und Entwicklung, Step-Tec AG

Kundennutzen

Durch die gute Zusammenarbeit und dem direkten Kontakt zu den Know-how-Trägern der Firma Step-Tec AG konnte in kurzer Zeit ein attraktives Hilfsmittel realisiert werden, das die wesentlichen Betriebsparameter zur Analyse der charakteristischen Spindelparameter in einfacher Form darstellt.

Leistungen Noser Engineering

In einem ersten Schritt wurden die Requirements gemeinsam mit wichtigen Know-how-Trägern der Step-Tec AG erarbeitet und dokumentiert. Während der Entwicklungsphase wurde eine Standalone-Anwendung erstellt, welche unter diversen Windows-Betriebssystemen lauffähig ist. Die Hauptaufgabe der Anwendung besteht darin, mit dem in der Spindel verbauten Datenlogger-Modul zu kommunizieren, die ausgelesenen Werte zur Anzeige aufzubereiten und für weitere Auswertungen zur Verfügung zu stellen. Zudem können direkt aus der Anwendung heraus Reports erzeugt werden.

Screenshots

adjumed1

Oliver Buntefuss

«Gerne beraten wir Sie und finden eine Lösung, wie aus Ihren Daten neue Erkenntnisse zur Optimierung gewonnen werden können. Nehmen Sie ganz unverbindlich Kontakt mit mir auf.»

Oliver Buntefuss, Head of Sales

Unverbindliche Kontaktaufnahme

Gerne möchte ich unverbindlich mit einem Spezialisten das Thema «Condition Monitoring und Predictive Maintenance» besprechen.

Füllen Sie bitte folgendes Formular aus und unsere Spezialisten werden sich schnellstmöglich bei Ihnen melden.

 

Unsere erfolgreichen Kundenprojekte im Bereich ML/KI/AI

Keine Resultate

Newsletter - aktuelle Angebote, exklusive Tipps und spannende Neuigkeiten

 Jetzt anmelden
NACH OBEN

Niederlassungen

SCHWEIZ
Winterthur Rudolf-Diesel-Strasse 3, CH-8404 Winterthur +41 52 234 56 11, [email protected]
Luzern Platz 4, CH-6039 Root D4 +41 41 455 66 11, [email protected]
Bern Lindenpark Lindenhofstrasse 1, CH-3048 Worblaufen +41 31 917 45 11, [email protected]
Rheintal Elestastrasse 10, CH-7310 Bad Ragaz +41 81 544 82 11, [email protected]
DEUTSCHLAND
München Bernabeistr. 1, c/o Steuerkanzlei Schneider Gerald DE-80639 München +41 52 234 56 11, [email protected]
Zur Webcast Übersicht

Das möchte ich herunterladen

Füllen Sie folgendes Formular aus.

Ihr Noser Engineering Team.

* Pflichtfeld

Das möchte ich bestellen

Füllen Sie folgendes Formular aus.

Ihr Noser Engineering Team.

* Pflichtfeld