en / de
Trends
Customer Solutions
Software Services
Branchen
Firma
Blog News Events Academy Download Jobs

ESE Embedded Software Engineering Kongress digital


ESE Embedded Software Engineering Kongress digital
Fünf Tage Embedded Software Engineering pur, das bietet Ihnen der Embedded Software Engineering Kongress digital vom 30. November bis 4. Dezember 2020. Er ist der grösste Kongress im deutschsprachigen Raum zu diesem Thema. An Kompaktseminaren und Keynotes bieten über 100 Referentinnen und Referenten eine geballte Ladung Know-how, das digital vorgetragen wird.

Auch Noser Engineering ist mit einem Referat dabei: Am 1. Dezember 2020, um 16.30 Uhr, referiert Willi Flühmann von Noser Engineering zum Thema “IoT-Plattformen auf Linux-Basis”. Willi erklärt uns, wie fertige Plattformen z.B. Ubuntu Core oder Azure Sphere bei der Entwicklung von IoT-Geräten viel Arbeit abnehmen können und eine raschere Entwicklung ermöglichen.

Weitere Informationen finden Sie hier im Flyer zum Kongress oder melden sie sich an mit diesem Link.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 

 

Details zum Referat
IoT-Plattformen auf Linux-Basis

Raschere Entwicklung durch fertige Plattformen wie Ubuntu Core oder Azure Sphere

Autor:
Willi Flühmann | Noser Engineering AG

Sprache:
Deutsch

Zielgruppe:
Architekten und Entwickler von IoT-Produkten

Voraussetzungen:
Grundlegende Kenntnisse über Betriebssysteme und das Internet of Things

Überblick und Zusammenfassungen:
Ein Embedded-System soll viele Tugenden haben: Es soll selbständig, zuverlässig und wartungsarm sein und auf Anhieb funktionieren.
Bei Verwendung von Linux ist es trotz vieler frei verfügbarer Puzzle-Teile (Boards, Kernel, Build-System, Treiber, usw.) immer noch ein weiter Weg, ein Produkt zu bauen, dass die obigen Anforderungen erfüllt. Dann kommen vielleicht noch Funktionen wie automatische Software-Updates oder Cloud-Anbindung dazu. Ebenso muss die Plattform regelmässig gewartet werden, um bekannt gewordene Sicherheitslücken zu stopfen.

Warum bei der Entwicklung von IoT-Geräten immer das Rad neu erfinden?

Fertige Plattformen wie Ubuntu Core (Canonical) und Azure Sphere (Microsoft) nehmen einem viel Arbeit ab und ermöglichen eine raschere Entwicklung von Geräten. Während man sich auf die Applikation konzentriert, kümmert sich der Hersteller um die Wartung der Plattform und implementiert grundlegende Sicherheitsfunktionen.

Nach einer Einführung in die beiden Plattformen wird in diesem Referat aufgezeigt, was die Vor- und Nachteile einer fertigen Plattform gegenüber einem Eigenbau sind. An einem praktischen Beispiel werden die nötigen Schritte zu einer funktionierenden Lösung demonstriert.

Art der Vermittlung:
Präsentation mit Demo

Nutzen:
Der Chip- oder Board-Hersteller bietet meist nur eine rudimentäre Linux-Portierung an. Für ein Produkt muss noch vieles mehr implementiert werden. Nur schon die Umsetzung eines automatischen Updates bedeutet viel Aufwand.

In diesem Referat lernen die Zuhörer eine Alternative kennen, die oft gar nicht in Betracht gezogen wird. Die Verwendung einer fertigen Plattform stellt die Produktentwicklung auf eine solidere Grundlage und lenkt die Aufmerksamkeit wieder auf die eigentlichen Herausforderungen des Produkts.

 

Datum:30.11.20 - 04.12.20
09:00 bis 15:30 Uhr

KALENDER
WinterthurOliver BuntefussHead of Sales+41 52 303 55 97
WinterthurDr. Michael EisenringBusiness Unit Leiter Embedded Systems+41 52 234 56 14

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld

Ihre persönlichen KontakteIhre Fragen an unseren VerkaufHaben Sie Ideen, Visonen, Herausforderungen oder Projekte?
Kontaktieren Sie unsere Ansprechpersonen!
WINTERTHUR
Marco TölleBusiness Developer+41 52 303 55 31
Boris ZeltnerSenior Sales Manager+41 52 234 56 16
Daniel BrünggerFilialleiter Winterthur+41 52 234 56 42
Dr. Michael EisenringBusiness Unit Leiter Embedded Systems+41 52 234 56 14
Rafael SoomBusiness Development Manager+41 52 303 55 63
Marta GoldmannSales Assistant, Assistentin Leitungsteam+41 52 234 56 60
Dr. Florian MildeBusiness Unit Leiter Noser Health+41 52 234 56 73
Oliver BuntefussHead of Sales+41 52 303 55 97
Alain MeyerBusiness Development Manager+41 52 234 56 11
Hans Peter Bornhausera.i CTO+41 52 234 56 08
LUZERN
Markus MärkiFilialleiter Luzern+41 41 455 66 08
Denis DruzicStv. Filialleiter Luzern, Business Unit Leiter Projektmanagement+41 41 455 66 24
Thomas StadelmannQuality & Test Services / NI Technologien+41 41 455 66 12
Roland MerkliSales+41 41 455 66 00
BERN
Markus MärkiFilialleiter Bern+41 41 455 66 08
Stephan MartiStv. Filialleiter Bern, Business Unit Leiter Software Services+41 31 917 45 11
Cédric RoserensAccount Manager+41 31 917 45 11
RHEINTAL
Dr. Markus GübeliBusiness Development Manager+41 79 500 81 03


Ihre Fragen an unsere ExpertenSind sie auf der Suche nach spezifischen Themen finden Sie hier Ihren direkten Ansprechpartner.
WINTERTHUR
Dr. Michael EisenringBusiness Unit Leiter Embedded Systems+41 52 234 56 14
Oliver VollBusiness Unit Leiter Application Development+41 52 234 56 51
Andreas SchickerLeiter Marketing+41 52 234 56 75
Ramona Engel PaintnerLeiterin HR/Administration, Assistentin CEO+41 52 234 56 55
Dr. Florian MildeBusiness Unit Leiter Noser Health+41 52 234 56 73
Barbara UlrichSenior Consultant Health Solutions+41 52 303 55 08
René SchärLeiter IT+41 52 234 56 24
LUZERN
Denis DruzicStv. Filialleiter Luzern, Business Unit Leiter Projektmanagement+41 41 455 66 24
Thomas StadelmannQuality & Test Services / NI Technologien+41 41 455 66 12
Andreas SchickerLeiter Marketing+41 52 234 56 75
BERN
Stephan MartiStv. Filialleiter Bern, Business Unit Leiter Software Services+41 31 917 45 11
Andreas SchickerLeiter Marketing+41 52 234 56 75


Ihre Fragen an unsere AdministrationWissen Sie nicht so recht wohin mit Ihrer Frage, dann kontaktieren Sie doch einfach unsere
„Stimmen am Telefon“. Sie helfen sehr gerne weiter.
WINTERTHUR
Isaline Keller-UetzKauffrau Sekretariat+41 52 234 56 11
Neli MarkovicSachbearbeiterin Accounting+41 52 303 55 07
Flaka MulajKauffrau+41 52 303 55 88
Acelya ÜnalLernende Administration+41 52 234 56 11
Rossella GrassoLernende Administration+41 52 234 56 11
LUZERN
BERN
MÜNCHEN
Dusanka SucurAssistentin Leitungsteam+41 41 455 66 11
Myriame RauberAdministration+41 31 339 98 11
Ramona Engel PaintnerLeiterin HR/Administration, Assistentin CEO+41 52 234 56 55
LUZERN
Dusanka SucurAssistentin Leitungsteam+41 41 455 66 11
BERN
Myriame RauberAdministration+41 31 339 98 11
MÜNCHEN
Ramona Engel PaintnerLeiterin HR/Administration, Assistentin CEO+41 52 234 56 55


Unser ManagementGemeinsam wollen wir nachhaltig Ihr Geschäftsziel erreichen – we know how
Herbert Endera.i CEO+41 55 254 51 11
Daniel BrünggerFilialleiter Winterthur+41 52 234 56 42
Markus MärkiFilialleiter Luzern/Bern+41 41 455 66 08
Remo NoserCOO+41 52 303 55 40


Niederlassungen

SCHWEIZ
Winterthur Rudolf-Diesel-Strasse 3, CH-8404 Winterthur +41 52 234 56 11, [email protected]
Luzern Platz 4, CH-6039 Root D4 +41 41 455 66 11, [email protected]
Bern Galgenfeldweg 18, CH-3006 Bern +41 31 917 45 11, [email protected]
Rheintal Bahnhofstrasse 9, CH-7302 Landquart +41 81 544 82 11, [email protected]
DEUTSCHLAND
München Bernabeistr. 1, c/o Steuerkanzlei Schneider Gerald DE-80639 München +41 52 234 56 11, [email protected]

Das möchte ich herunterladen

Füllen Sie folgendes Formular aus.

Ihr Noser Engineering Team.

* Pflichtfeld

Das möchte ich bestellen

Füllen Sie folgendes Formular aus.

Ihr Noser Engineering Team.

* Pflichtfeld